Jim Boxen Beam

Hintergrund
Verkaufsförderungsaktion mit Gewinnspiel für die Marke Jim Beam.
Zielgruppe waren Filialleiter von Getränkemärkten und Abteilungsleiter
Spirituosen großer CC-Märkte. Hauptpreis des Gewinnspiels war eine
Flugreise zu den Indycar-Rennen in USA. Jim Beam ist hier als Sponsor
aktiv. Gesucht wurde ein attraktives Präsent, mit welchem bei der
Zielgruppe Awareness für die Aktion geschaffen werden konnte.

Das Produkt
Aus einer Vielzahl von Vorschlägen entschied sich der Kunde letztlich
für ein R/C-Modell, welches dem in USA gesponserten Rennwagen
optisch bis ins Detail entsprach.

Das Modell (Maßstab 1:12, Länge ca. 40 cm) wurde im Auftrag
von BURG Services in Fernost hergestellt und mittels detailgetreu
gestalteter Aufkleber gebrandet. Der Wagen erreicht bei einer
Funk-Reichweite von ca. 50 m eine Höchstgeschwindigkeit von
bis zu 50 km/h.  Die Übergabe erfolgte vor Ort in den Getränkemärkten.

In vielen Fällen wurde das Fahrzeug durch den Außendienstler
ferngesteuert in das Büro des Kunden gelenkt
und sorgte dort sofort für Aufmerksamkeit.

 

Kampagne

Auftraggeber:   Maxxium Deutschland
Branche:   Nahrungs- und Genussmittel
Zielgruppe:   Handel
Produkt:   Jim Beam Whiskey