Erfolgreiche Triathleten in Shirts von BURG Services

Die Sanofi Deutschland GmbH, ein langjähriger Kunde unserer Niederlassung Rhein-Main, ist mit seinen Mitarbeiter-Teams regelmäßiger Teilnehmer von Triathlon-Wettbewerben. Wir freuen uns sehr, die Athleten in 2014 bereits zum zweiten Male mit hochwertigen Funktionsshirts ausrüsten zu dürfen. Dabei legt der Kunde sowohl Wert auf erstklassige Materialeigenschaften wie auf eine dem Corporate Design von Sanofi angepasste Gestaltung. Beide Kriterien konnten auch in diesem Jahr zur vollen Zufriedenheit des Auftraggebers erfüllt werden.

 

Die gemischten Teams mit so originellen Namen wie Halbe Lunge, Heiner’s Eleven, Bleienten oder Sanofi Blockbuster gingen am 14. September im Darmstädter Bürgerpark beim „Firmen-Datterich-Triathlon“ an den Start. Zu absolvieren waren 380 Meter Schwimmen, 18 Kilometer Radfahren und schließlich 4,2 Kilometer Laufen. Zusammengezählt ergeben die Strecken für jedes zehnköpfige Team die Distanz eines regulären Ironman-Triathlons. Neben dem sportlichen Ehrgeiz stehen beim Firmen-Datterich vor allem der gemeinsame Teamgedanke und der Spaß im Vordergrund.

Ein wenig Chaos herrschte leider nach dem Rennen - so freute sich für kurze Zeit das Team der Sanofi Blockbuster über den ersten Platz in der Elitewertung und feierte schon den Pokal.

Da das Zeitmesssystem einige Wettkampfteilnehmer aber nicht richtig erfasst hatte, wurden einige Mannschaften nicht gewertet und waren aus der Gesamtwertung gefallen. Nach Protesten und Korrektur der Daten landete das Team schließlich mit einer Gesamtzeit von 09:33:17 h auf einem dennoch beachtlichen 3. Platz hinter den Lufthansa Highflyers und den Merck Allstars. Da auch in den Einzelwertungen sowohl für Herren als auch Frauen respektable Zeiten erreicht werden konnten, bleibt die Veranstaltung allen Teilnehmern sicher in guter Erinnerung.

Zurück